Mittwoch, 28. Juni 2017

Das Ausmalbuch für wache Nachtstunden Rezension




Quelle von Kösel und Amazon

Produktinformation

Broschiert: 128 Seiten
Verlag: Kösel-Verlag (6. März 2017)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 346634669X
ISBN-13: 978-3466346691
Originaltitel: The Can´t Sleep Colouring Journal
Größe und/oder Gewicht: 15,1 x 1,7 x 19,3 cm


Inhalt:

Ausmalen statt Schäfchen zählen! Mit diesem Kreativ- und Ausmalbuch kann man zur Ruhe kommen und abschalten. Es lenkt von der Schlaflosigkeit ab und hilft, aus dem Karussell negativer Gedanken auszusteigen, die einen daran hindern, sich zu entspannen. Dazu finden sich in diesem Buch zahlreiche wunderschöne Motive zum meditativen Ausmalen, hilfreiche Entspannungstechniken, inspirierende Zitate und viel Platz, um eigene Gedanken niederzuschreiben. Wache Nachtstunden werden dadurch zu einem verzauberten Vergnügen, entspannt findet man leichter in den Schlaf.

Meine Meinung:
Ich finde das Buch wunderschön, vor allem die Aufmachung des Buches ist ein schöner Hingucker das wurde mit wirklich viel Liebe ins Detail gestaltet
Was ich auch besonders schön finde, ist, dass es nicht nur etwas zum Ausmalen gibt, sondern man wird auch von schönen Zitaten inspiriert und natürlich hat man auch Platz, um seinen Gedanken freien Lauf zu lassen. Man bekommt einen Impuls, worüber man sich Gedanken machen kann und schreibt diese nieder. So ist es auch ziemlich abwechslungsreich und nicht eintönig.

Natürlich beinhaltet das Buch auch einige Hinweise
was man gegegen Schlafstörung tun kann. Einige Sachen waren mir zwar nicht neu denn die wusste ich schon wie z.B. Hinweise, die jeder kennt, der sich schon mit dem Thema beschäftigt hat. Abendliche Rituale oder was man vor dem Schlafen nicht konsumieren soll. aber auch teilweise habe ich auch Sachen erfahren die ich noch nicht kannte.
Was mir noch besonders gut gefallen hat zwischen denn ganzen Tipps und Tricks sind auch wunderschöne Zitate darin die blau und in kursiver Schrift gestaltet wurde.
Auch die Bilder zum Ausmalen finde ich sehr ansprechend und es macht Spaß darin die schönen Bilder auszumalen.

Fazit:
Dieses tolle Ausmalbuch für wache Nachstunden kann ich nur weiter empfehlen die auch ein wenig Abwechslung brauche zwischen dem Ausmalen udn auch schöne Zitate lesen wollen und auch Hinweise gegen Schlafstörung lesen wollen.



Über den Autor und weitere Mitwirkende
Dr. Sarah Jane Arnold ist Psychotherapeutin. Sie kombiniert in ihrer Praxis Verhaltens- und Gesprächstherapie mit achtsamkeitsbasierten Verfahren wie der Akzeptanz- und Commitmenttherapie und ist überzeugt von der heilenden Kraft der Achtsamkeit.

1 Kommentar: