Freitag, 31. März 2017

Entspannung für kleine Knirpse Rezension



Produktinformation

Gebundene Ausgabe: 112 Seiten
Verlag: Kösel-Verlag (21. Februar 2011)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3466309115
ISBN-13: 978-3466309115
Größe und/oder Gewicht: 11 x 1,2 x 22,4 cm



Quelle von und Kösel   Amazon


Inhalt:
Nicht nur in der Ruhe liegt die Kraft. Auch Bewegung hilft, Stress abzubauen. Besonders ganz kleine und unruhige Kinder können auf diese Weise spielerisch zur Entspannung finden. Die zahlreichen Übungen, bewegungsreichen Fantasiereisen und Geschichten in diesem liebevoll illustrierten Buch lassen sich leicht umsetzen und eignen sich bestens für den Familien- und Kita-Alltag.

Meine Meinung:
Das vorgestellte Buch ist eine wahre Schatzkiste, denn es befinden sich außergewöhnlich viele Geschichten in diesem Buch. Für jeden Anlass, nahezu für jede Altersgruppe (Altersempfehlung würde ich weiter fassen: 1,5 Jahre bis 5 Jahre und für jede Gruppe lassen sich vielfältige Anregungen finden. Die einzelnen Geschichten sind klar gekennzeichnet, mit welcher Anzahl an Personen und mit welchem Material sie durchführbar sind. Wunderbarerweise finden sich auch direkt Vorschläge für Abwandlungen (weniger oder mehr Kinder, Musik-Ergänzungen, Weiterführungsmöglichkeiten,...) bei den Geschichten. Ebenso lobenswert finde ich die Einführung in das Buch mit den vielen Tipps und Tricks. Und die Anleitungen für die Fantasiereisen sind wirklich "idiotensicher" und klar verständlich geschrieben. Man merkt, dass die Autorin eine wahre Fachfrau ist.

Darin sind nicht nur tolle Fantasiereisen Geschichten zu finden, sondern auch verschiedene Fingerspiele Kindergebete und Reime und Morgen und Abendrituale für Kinder.

Ich finde das Buch wirklich sehr großartig als Erzieherin kann ich in der Kita einige Ideen umsetzten und habe auch neue Anregungen erhalten die hilfreich sind.




Die Illustrationen sind herrlich kindgerech es hat eine tolle Aufmachung

Insgesamt ein wunderbares Buch und für alle Personen im pädagogischen Bereich oder auch für Zuhause ist es bestens geeignet.



Fazit:  
Ich kann diese Praxisbuch nur weiter empfehlen es lohnt sich einen Blick darauf zu werfen es ist nicht nur für Erzieherinnen hilfreich sondern auch für Eltern.

Autorin: 
Sabine Seyffert ist staatlich anerkannte Erzieherin, Entspannungspädagogin und Psychologische Beraterin. Die Autorin erfolgreicher Bücher ist Mutter von vier Kindern und lebt in Wuppertal.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen