Mittwoch, 29. Juni 2016

Das italienische Mädchen Buchezension



Quelle von Goldmann Verlag und Amazon


Buch kaufen bei Goldmann Verlag


Produktinformation

Taschenbuch: 560 Seiten
Verlag: Goldmann Verlag (10. März 2014)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3442480094
ISBN-13: 978-3442480098
Originaltitel: Aria
Größe und/oder Gewicht: 12,6 x 4 x 18,6 cm

Inhalt:
Mit elf Jahren begegnet Rosanna Menici zum ersten Mal dem Mann, der ihr Schicksal bestimmen wird. Der junge Tenor Roberto Rossini ist in seiner Heimat Neapel bereits ein umschwärmter Star und schenkt dem schüchternen Mädchen, das bei einer Familienfeier singen soll, kaum Beachtung. Doch als die ersten Töne den Raum erfüllen, kann er seine Augen nicht mehr von Rosanna lösen, so rein und einzigartig ist diese Stimme. Sechs Jahre später treffen Rosanna und Roberto an der Mailänder Scala wieder aufeinander – und gemeinsam treten sie einen unvergleichlichen Siegeszug durch die Opernhäuser der Welt an. Doch ihre leidenschaftliche Liebe wird zu einer Obsession, die sie für alles um sie herum blind werden lässt …

Meine Meinung:
Das Buch beginnt mit einem Brief an jemanden mit Namen Nico. Er beginnt mit dem Hinweis, dass derjenige der schreibt nicht weiß, wem er nun nützen soll, Nico oder sich selbst. Der Brief erzählt zunächst von der Kindheit in Neapel…
Es war der Tag des dreißigsten Hochzeitstages von Freunden der Familie Menici, von Maria und Massimo Rossini. Ihr Sohn Roberto Rossini, der an der Mailänder Scala sang, hörte die elfjährige Rosanna singen und war begeistert. Doch Rosannas Vater hatte kein Geld für Gesangstunden und so opferte Luca, Rosannas Bruder heimlich sein Gespartes. Erst bei einer Soiree bei Luigi Vincenzi, Rosannas Gesangslehrer, begriff Marco, dass seine Tochter wirklich das Zeug zu einer Opernsängerin hatte. Allerdings ging Luca – sozusagen als Beschützer - mit ihr nach Mailand, wo noch ein paar Jahre Schule auf Rosanna warteten.
Und hier sah Rosanna, die damals ihrem Tagebuch anvertraut hatte, dass sie Roberto Rossini eines Tages heiraten würde, dass dieser ein Frauenheld war. Mit ihrer Ausbildung war sie fertig, durfte auch schon Solos singen. Doch der große Durchbruch kam, als sie für eine Kollegin einspringen musste…
Obwohl sie sich vorgenommen hatte, nicht auf Roberto den Frauenhelden, hereinzufallen, glaubte sie ihm, dass er sich geändert habe. Doch da gab es noch die verheiratete Donatella Bianchi, von der er ihr nichts erzählt hatte. Und die gab nicht auf…
Der anfangs erwähnte Brief zieht sich wie ein roter Faden durch das ganze Buch. Wer ist dieser Nico? Wird Rosanna Roberto so weit vertrauen, dass sie ihn heiratet, so wie sie es in ihrem Tagebuch als Elfjährige angekündigt hatte? Doch was ist mit Donatella, die nicht aufgibt?
Ich fand persönlich alle Charaktere sehr sympatisch mir haben alle gut gefallen und konnte mich mit jeden einzelnen mit fühlen oder auch ihre Handlungen nachvollziehen.

Der Schreibstil
ließ sich leicht und flüssig lese.Die Autorin hat einen wundervollen schönen poetischen Schreistil der einen auch zum träumen anregt. Ich kam sofort in die Geschichte rein und konnte mir die Handlungsorte und das Setting bildlich vorstellen. Als ich das Buch gelesen habe, da habe ich mich mitten drin befunden. 



Fazit:
http://facemot.blogspot.com/Ein sehr gutes Buch. Lesen lohnt sich! Ich werde definitiv noch mehr Bücher von Lucinda Riley lesen. Einige Bücher habe ich auch schon hier die verschlungen werden wollen.

 

Autorin:
Lucinda Riley (Autorin)
Lucinda Riley wurde in Irland geboren und verbrachte als Kind mehrere Jahre in Fernost. Nach einer Karriere als Theater- und Fernsehschauspielerin konzentriert sich Lucinda Riley heute ganz auf das Schreiben – und das mit sensationellem Erfolg: Seit ihrem gefeierten Roman »Das Orchideenhaus« stürmte jedes ihrer Bücher die internationalen Bestsellerlisten. Unter dem Namen Lucinda Edmonds hat sie acht Romane veröffentlicht, von denen nun »Das italienische Mädchen« erstmals auf Deutsch erscheint. Lucinda Riley lebt mit ihrer Familie in Norfolk im Osten Englands und in ihrem Haus in der Provence.

Samstag, 25. Juni 2016

Mal wieder zugeschlagen viele Neuzugänge



Schattenschwingen die dunkle Seit der Liebe- Tanja Heitmann
Blood and Chocolate-Anette Curtis Klause
Winter Geister-Kae Mosse
ich liebe dich gefällt mir-Sera



Ein Herz für mich allein-Marie Louis Fischer
Kurzbeschreibung 1. Eine italienische Hochzeit: Ein Münzwurf soll entscheiden, wer die kühle Engländerin Alex heiraten muss: Rinaldo oder sein fröhlicher Bruder Gino. Denn eine Hochzeit ist der einzige Ausweg für die beiden, ihr Weingut behalten zu können. Aber dann stellt die Liebe alle Pläne auf den Kopf. 2. Verwechslungsspiel in der Toskana: Milly kann einfach nicht glauben, dass ihre Zwillingsschwester Geld gestohlen hat. Also schlüpft sie in deren Rolle und reist in die Toskana, um den attraktiven Cesare von Jillys Unschuld zu überzeugen. Doch schneller als gedacht durchschaut er die Scharade. 3. Verzaubert in Florenz: Einen Sommer in Florenz zu verbringen, um der kleinen Alessa Englisch beizubringen, ist ganz nach Georgias Geschmack der heißblütige Onkel des Mädchens jedoch überhaupt nicht. Luca ist viel zu überzeugt davon, dass er Georgias Herz erobern wird. Und das kann sie nicht zulassen oder doch? Über den Autor 1. Als Single hatte Lucy Gordon so viel Spaß, dass sie sich gar nicht vorstellen konnte, das ungebundene Leben zugunsten einer Ehe aufzugeben. Doch dann traf sie während eines Urlaubs in Italien einen großen, gut aussehenden Mann, der aus Venedig stammte und ihr bereits am zweiten Tag einen Antrag machte, den sie sofort annahm. 2. Wenn die erfolgreiche Autorin Diana Hamilton nicht am Schreibtisch sitzt, um mitreißende Liebesromane zu schreiben, ist sie eine begeisterte Gärtnerin. Und wussten Sie, dass sie in einem Herrenhaus lebt, das sie eigenhändig restauriert hat?
Der Masianer-Andy Weir
Gestrandet auf dem Mars
Bei einer Expedition auf dem Mars gerät der Astronaut Mark Watney in einen Sandsturm und wird bewusstlos. Als er aus seiner Ohnmacht erwacht, ist er allein. Auf dem Mars. Ohne Nahrung. Ohne Ausrüstung. Und ohne Crew, denn die ist bereits auf dem Weg zurück zur Erde. Für Mark Watney beginnt ein spektakulärer Überlebenskampf …
Tanz Püppchen Tanz-Joy Fielding
Die Anwältin Amanda Travis ist glücklich, in einem neuen Zuhause in Florida endlich mit der Vergangenheit abschließen zu können. In ihrer Heimatstadt Toronto hat sie ihre Mutter Gwen zurückgelassen, unter der sie zeitlebens leiden musste. Doch dann erhält Amanda einen unglaublichen Anruf: Gwen hat in der Lobby eines Luxushotels einen Mann erschossen und verweigert jede Aussage. Widerwillig reist Amanda zurück nach Toronto, um herauszufinden, welches Geheimnis ihre Mutter so eisern hütet. Doch dabei kommen Erinnerungen hoch, die sie bislang verdrängt hatte – und vor denen sie nun nicht länger fliehen kann ...
Die Katze- Joy Fielding
Wer die Wahrheit sucht, begibt sich in tödliche Gefah
Charley Webb ist Journalistin und allein erziehende Mutter von zwei Kindern. Eines Tages erhält sie eine schockierende E-Mail: Jill Rohmer, die des kaltblütigen Mordes an drei Kindern überführt wurde und im Gefängnis auf ihre Hinrichtung wartet, bietet Charley ihre Geschichte exklusiv für ein Buchprojekt an. Zunächst zögert Charley, doch schließlich willigt sie ein. Während sie aber noch damit beschäftigt ist, erste Recherchen über Jill einzuholen, bekommt sie plötzlich entsetzliche Drohbriefe, in denen der Tod ihrer Kinder angekündigt wird. Charley ist außer sich vor Angst, denn sie ahnt, dass sie Geister rief, die ihr selbst zum mörderischen Verhängnis werden können …

Katie in Amerika Italien Paris-Astrid Lindgren
Leider keine Beschreibung vorhanden

Nova und Quinten November Regrets-Jessica Sorenen
Als Teenager wollte Nova Drummerin werden und ihre große Liebe Landon heiraten. Aber dieser Traum wurde in einem einzigen Moment zerstört. Nova ist überzeugt, dass sie nie wieder jemanden lieben wird. Bis sie den unverschämt attraktiven Quinton Carter kennenlernt. Er fasziniert und verwirrt sie. Und Nova ahnt, dass sie besser die Finger von ihm lassen sollte ...
Und er steht doch auf dich-Rachel Harris
Aly will endlich weg von ihrem Kumpel-Image. Ihr Ziel: Justin Carter erobern, den heißesten Typen der Schule, und mit ihm zum Homecoming Ball gehen. Also wird die Operation Sex-Appeal gestartet. Dazu gehört auch die gefakte Beziehung mit Brandon, Alys bestem Freund. Und tatsächlich beginnt Justin sich für Aly zu interessieren. Nach der »Trennung« von Brandon kommen Aly und Justin auch wirklich zusammen. Aber ist es wirklich Justin, den Aly will? Denn eigentlich haben sich Aly und Brandon längst unsterblich ineinander verliebt. Doch zuzugeben, dass sie mehr füreinander sind als nur Freunde, ist gar nicht so leicht …



Pandora wovon träumst du- Eva Sigmund

Sophie lebt in einer Welt, in der alle durch einen Chip im Kopf jederzeit unbeschwert online gehen können. Als sie erfährt, dass sie adoptiert ist und eine Zwillingsschwester hat, erkunden die Mädchen damit ihre Vergangenheit – und stoßen schon bald auf seltsame Geheimnisse. Ihre Recherchen bringen den Sandman auf ihre Spur. Er will die Menschheit mithilfe eines perfekt getarnten Überwachungssystems beherrschen, und nur die Zwillinge können ihn und seine allmächtige NeuroLink Solutions Inc. zu Fall bringen. Doch das bringt sie in höchste Gefahr ...

Dark Love dich darf ich nicht finden- Estelle  Maskame 


Wahre Liebe kennt keine Regeln
Vor genau dreihundertneunundfünzig Tagen hat Eden ihn zuletzt gesehen – ihren Stiefbruder Tyler. Den Jungen, den sie heimlich liebt. Den sie aber eigentlich nicht lieben darf, weil ihre Familie strikt dagegen ist. Doch nun endlich werden sie einen herrlichen Sommer gemeinsam verbringen: in New York, der Stadt, die nie schläft. Mit tausend Schmetterlingen im Bauch kommt Eden am Flughafen an, und als sie in Tylers smaragdgrüne Augen blickt, ist es auch schon um sie geschehen. Gemeinsam streifen sie durch den Big Apple, und es wird immer klarer, dass die beiden nicht voneinander losgekommen sind. Werden sie ihren verbotenen Gefühlen widerstehen können?




Filmriss-Olaf Büttner
»Das Leben ist öde genug“, meint Frieda. „Warum nicht ein bisschen Spaß haben? Andere kiffen sich die Birne zu. In Berlin macht jeder irgendwas. Oder alles zusammen. Dagegen sind wir echt harmlos. Superharmlos sogar.«

Endlich Wochenende, endlich Party! Birte, Frieda und ihre Clique können vom Feiern nicht genug bekommen. Bis einer von ihnen die Kontrolle verliert …

Zerbrochen-Susan Shaw
Wenn plötzlich nichts mehr sicher ist…
Tracy ist dreizehn als es passiert – als der Junge sie in den Wagen zerrt, vergewaltigt und wie tot liegen lässt. Alles was ihr Sicherheit gegeben hat – die Erinnerung an ihre Mutter, ihr Vater, ihre beste Freundin Caroline – ist zerbrochen. Doch das Leben lässt Tracy keine Wahl: Sie muss einen Weg zurück zu sich selbst finden …

Mich gibts auch noch-Suzanne La FleurVon Liebe und Verlassensein - ein großartiges Debüt Aubrey kommt auch allein zurecht. Niemand soll merken, dass ihre Mutter nicht da ist. Als die Lebensmittel ausgehen, kauft sie ein, und gegen die Stille im Haus hilft der Fernseher. Doch nach einer Woche steht Gram vor der Tür und nimmt ihre Enkelin mit zu sich nach Vermont. Denn Aubrey hat bei einem Autounfall Vater und Schwester verloren, und ihre Mutter wurde dadurch so aus der Bahn geworfen, dass sie einfach verschwunden ist. Aubrey wartet verzweifelt auf sie, doch mit Hilfe ihrer Großmutter und ihrer Freundin Bridget erobert sie sich einen neuen Platz im Leben … Eine Mut machende, warmherzige Geschichte über Familie, Tod und Erwachsenwerden, beeindruckend und zu Tränen rühren.

Herz im Gepäck-Brigitte Blobel
Allein im Ausland!
Julie ist das erste Mal in ihrem Leben so richtig verliebt. Aber der rebellische Joe ist ihren Eltern ein Dorn im Auge und so sorgen sie kurzerhand für eine Trennung: Julie soll für ein Jahr in Amerika zur Schule gehen. Julie ist entsetzt. Alleine ins Ausland, für eine Ewigkeit! Joe, der es ohne sie nicht aushält, reist ihr kurz entschlossen nach. Doch Julie hat sich dort nach anfänglichen Schwierigkeiten wunderbar eingelebt. Und hoffnungslos verliebt, nicht nur in Amerika.

Mittwoch, 22. Juni 2016

Die Überlebenden Rezension

 
Quelle von Goldmann Verlag und Amazon
 
 
Buch kaufen? bei Goldmann Verlag
 
 

 Leseprobe


Produktinformation

Taschenbuch: 544 Seiten
Verlag: Goldmann Verlag (18. August 2014)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3442479088
ISBN-13: 978-3442479085
Originaltitel: The Darkest Minds
Größe und/oder Gewicht: 13,6 x 4,5 x 20,5 cm
 
Inhalt:
Ruby hat überlebt. Doch der Preis dafür war hoch. Sie hat alles verloren: Freunde, Familie, ihr ganzes Leben. Weil sie das Virus überlebt hat. Weil sie nun eine Fähigkeit besitzt, die sie zur Bedrohung werden lässt, zu einer Gefahr für die Menschheit. Denn sie kann die Gedanken anderer beeinflussen. Deshalb wurde sie in ein Lager gebracht mit vielen anderen Überlebenden. Deshalb soll sie getötet werden. Aber Ruby hat nicht überlebt, um zu sterben. Sie wird kämpfen, schließlich hat sie nichts zu verlieren. Noch nicht ...

Meine Meinung
Cover
Das Cover fällt einem sofort ins Auge. Es wirkt düster, aber das Mädchen das im Licht am Ende eines Tunnels steht, verspricht Hoffnung auf eine bessere Zukunft. Der Titel macht sehr neugierig auf die Geschichte die dahinter steht.
Die Charaktere:
Wir lernen die junge Ruby kennen. Diese hat das gefährliche Virus, welches nur Jugendliche bekommen können, überlebt und wird daraufhin in ein Lager voller Jugendlicher mit paranormalen Fähigkeiten gesteckt. Die Lebensverhältnisse dort sind erbärmlich und jeder Tag ist ein Kampf ums Überleben. Ruby entkommt eines Tages aus dem Lager und trifft auf die drei Freunde Liam, Chubs und Zu. Ein spannender Road auch ganz toll  Lia ist  der immer versucht positiv zu denken und Zu, die aufgehört hat zu reden und Chubs darf natürlich auch nicht vergessen werden. Er ist der Schlaue in der Bande und würde am liebsten aufs College gehen. Die Charaktere unterscheiden sich so sehr voneinander, dass es mir einfach riesengroßen Spaß gemacht hat, ihre Abenteuer zu begleiten.
Der Schreibstil ist sehr flüssig und die Autorin schafft es unglaublich gut die Gedanken und Emotionen der Protagonisten glaubhaft rüberzubringen. Ruby und ihre Freunde waren mir von Anfang an sehr sympathisch.

Die Idee ist an sich richtig toll, wenn auch nicht sehr neu. Es gibt fünf verschiedene Fähigkeiten, wonach die Kids eingeteilt werden: Rot, Gelb, Orange, Blau und Grün. Gefährlich sind die ersten drei, Blau und Grün gelten als eher harmlos, obwohl die Blauen Telekinese anwenden können. Die Kräfte fand ich aber ganz spannend, da sie verschieden einsetzbar sind und jeder auch anders damit umgeht.
Das Ende fand ich dann ganz gut, aber es konnte nicht mehr viel rausreißen. Es war ein wenig vorhersehbar aber dann doch gut aufgezogen. Es hat mich zwar nochmal packen können, aber nicht über die Enttäuschung von zuvor hinwegtrösten können. Auch ist der Schluss sehr offen gehalten, sodass man eigentlich wissen will, wie es weiter geht.


Fazit: http://facemot.blogspot.com/Dieses Buch ist richtig toll. Lest es unbedingt einmal!




Ein toller Auftakt einer Dystopie Trilogie!!
Schockierend, brutal, actionreich, aber auch sehr berührend und emotional werden die Gefühle auf eine Achterbahnfahrt geschickt. Mich hat es völlig gefesselt.


Die Autorin


Alexandra Bracken wuchs im US-Staat Arizona auf. Nach ihrem Studium am »College of William & Mary« in Virginia zog es sie nach New York City, wo sie derzeit lebt und arbeitet. Ihren ersten Roman schrieb sie schon während des Studiums als Geschenk für eine Freundin. Die Liebe zu Büchern hat sie aber nicht nur dazu gebracht, selbst zu schreiben. Sie arbeitet außerdem bei einem großen amerikanischen Buchverlag und hat jederzeit eine Buchempfehlung parat.

www.alexandrabracken.com, www.thedarkestminds.com


Samstag, 18. Juni 2016

Gemeinsames Lesen wollen wir ein Buch zusammen Lesen?

Hallo Bücherfreunde im Video erfährt ihr mehr was das gemeinsame Lesen auf sich hat. Falls ihr Lust habt mit zu machen würde ich mich natürlich sehr freuen.


Samstag, 4. Juni 2016

Want to read Juni




Welches dieser Bücher kennt ihr, und habt sie schon gelesen? Falls ja, dann würde mich interessieren wie ihr die Bücher fandet :)