Samstag, 30. Januar 2016

Meine Winter must haves Winterfavoriten

In diesen Video zeige ich euch meine Winter must haves- Winterfavoriten:  Habe fast zu jeder Kategorie was gefunden. Welche Favoriten habt ihr denn in diesen Winter gehabt und könnt sie mir weiter empfehlen? Würde mich wirklich sehr interessieren.



Dienstag, 26. Januar 2016

Eulensammlung Teil 2

Hallo zusammen

Wie versprochen kommt mein Teil 2 meiner Eulensammlung viel Spaß beim anschauen



Samstag, 23. Januar 2016

Love& Lies Alles ist erlaubt Rezension

Produktinformation

Taschenbuch: 416 Seiten
Verlag: Heyne Verlag (11. Januar 2016)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3453419219
ISBN-13: 978-3453419216
Originaltitel: Forgiving Lies
Größe und/oder Gewicht: 11,9 x 3,6 x 18,7 cm

Quelle von Heyne und Amazon


Buch kaufen? Amazon und Heyne Verlag

Inhalt:
Nachdem sie in der Vergangenheit hintergangen und verletzt wurde, will Rachel lieber als verrückte Katzenlady ein einsames Dasein fristen, als jemals wieder einem Typen zu vertrauen. Schon gar nicht einem umwerfend gut aussehenden Bad Boy mit Tattoos und Harley - wie Undercover-Cop Logan »Kash« Ryan. Doch wenn er sie mit seinen stahlgrauen Augen ansieht, muss Rachel ihre gesamte Willenskraft aufwenden, um seinen sexy Körper nicht mit ihren Blicken zu verschlingen ...






Meine Meinung:
Der Schreibstil:
Molly McAdams hat einen tollen, flüssigen Schreibstil es hat sich schnell durch lesen lassen das die Seiten einfach so dahin flogen, und in einem rutsch habe ich das Buch beendet. Was mir gut gefällt wenn ich ein Buch lese und locker lesen lässt.Die Autorin hat mit ihren Schreibstil mich als Leserin verzaubert ich war komplett in die Story mitten drin, und konnte wirklich vieles nachvollziehen wenn sie einige Situationen beschrieben hat, und konnte das Knistern  zwischen die Hauptprotagonisten mitfühlen. Die Charaktere wurden gut ausgerabeitet Rachel wirkte zwar eine starke Frau,jedoch hat sie auch eine weiche Seite an sich, da sie einen harten Schicksalschlag hinter sich hat weil ihre Eltern verstorben sind,
Logan Kash Hendriks/Ryan war mein Lieblingscharaktere ich mochte ihn schon von Anfang an. Er hat einen Beschützer Instinkt und beschützt grade die Leute die er in seinen Herz geschlossen hat. Er wirkte auf mich wie ein Held war humorvoll lustig und charmanter. Jedoch konnte er auch ein wirklicher sturer Bock sein der einfach nicht locker lassen kann vor allem wegen Rachel. Candice Rachels Freundin war mir aber nicht sympatisch, sie verhält sich meiner Meinung nach nicht wie eine gute Freundin da sie am Anfang Rachel nicht glauben mochte was sie ihr erzählt hat was ihr passiert ist. Möchte auch nicht näher drauf eingehen sonst würde ich Spoilern. Mason der Partner von Logan hingegen mochte ich auch sehr, man könnte sagen das er ist wie ein großer Bruder für Logan der auch immer oft gute Ratschläge geben kann und auch fürsorglich ist.

Der Klappentext wirkt zwar wie die typischen 0815 Young Adult Story jedoch verbirgt sich viel mehr und war zum positiven überrascht weil ich nicht dachte das es so eine Wendung nahm mit der ich gar nicht gerechnet hätte. Das Buchcover  passt gut zur Story und Genere, es ist schlicht in weiß und rot gehalten ,und zeigt ein Pärchen was Rachel und Logan darstellen soll.
, Ich fand es auch sehr interessant eine Geschichte zu Lesen indem es um Undercover Cop geht, weil ich bisher sowas noch nicht gelesen habe, das wirkte auf mich mysteriös und  geheimnisvoll das ich oft mit gefiebert habe, was als nächstes passieren könnte
Gerade das Ende endet mit einem Cliffhänger grade da wo es richtig spannend wurde. Ich muss unbedingt wissen wie es weiter geht und kann es kaum noch erwarten.



Fazit: Ein super toller Auftakt eines ersten Bandes, ich werde auf jedenfall denn zweiten Band Love & Lies Alles ist vollziehen auch lesen, und freue mich schon sehr drauf das am 8.03 erscheinen wird.


Für alle Eulemliebhaber

Hallo Bücherfreunde da auch viele unter uns Eulen genauso lieben habe ich mir gedacht ich drehe einfach mal ein Video und zeige auch meine Eulensammlung die ich besitze. Teil 2 wird bald noch folgen. Hat eine von euch vielleicht auch das ein oder andere gleiche Sammelstück?

Viel Spaß beim anschauen

Liebe Grüße Mara

Sonntag, 17. Januar 2016

Talon Drachenzeit Rezension



Quelle und Beschreibung von Heyne Fliegt Verlag
und Amazon

Produktinformation

Gebundene Ausgabe: 560 Seiten
Verlag: Heyne Verlag (5. Oktober 2015)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3453269705
ISBN-13: 978-3453269705
Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 13 Jahren
Originaltitel: Talon's Chosen - The Talon Saga Book 1 -
Größe und/oder Gewicht: 14,7 x 5,2 x 22,2 cm


Leseprobe Klick

Buch kaufen? Heyne Fliegt Verlag  oder Amazon

Kurzbeschreibung
Drachen: gefährlich, magisch, unwiderstehlich!

Strand, Meer, Partys – einen herrlichen Sommer lang darf Ember Hill das Leben eines ganz gewöhnlichen kalifornischen Mädchens leben! Danach muss sie in die strenge Welt des Talon-Ordens zurückkehren – und kämpfen. Denn Ember verbirgt ein unglaubliches Geheimnis: Sie ist ein Drache in Menschengestalt, auserwählt, um gegen die Todfeinde der Drachen, die Krieger des Geheimordens St. Georg, zu kämpfen.

Garret ist einer jener Krieger, und er hat Ember sofort als Gefahr erkannt. Doch je näher er ihr kommt, umso mehr entflammt er für das ebenso schöne wie mutige Mädchen. Und plötzlich stellt er alles, was er je über Drachen gelernt hat, infrage


Meine Meinung:
Am Anfang fing das Buch eher schleppend an, ich habe erst eine weile gebraucht bis ich in die Story rein kam aber dann nahm die Geschichte ihren lauf und war dann total begeistert. Das ich gar nicht mehr aufhören konnte zu lesen.Ich habe bisher noch nie was mit Drachen gelesen und war gespannt was mich darin erwarten wird. Das Buch ist der der Auftakt einer Trilogie ist ein Jugendbuch und hat auch einige Fantasyelemente.Schon alleine wegen diesen wunderschönen Buchcover mit dem Drachenauge wollte ich das Buch unbedingt haben, in der Buchhandlung ist mir schon ins Auge gestochen, und in jedem Bücherregal ein wirklicher Hingucker.
Ember ist mit ihrem Zwillingsbruder Dante dazu bestimmt sich dem Orden unter Beweis zu stellen. Sie werden von der 'Organisation Talon' nach Crescent Beach in Kalifornien geschickt, um Menschen zu studieren. Ihr Auftrag: beobachten, assimilieren und einfügen bis sie ihrer eigentlichen Lebensaufgabe -einer bestimmten Position im Orden der Drachen- zugeordnet werden! Auch die Undercover-Soldaten des St. Georg-Ordens, Garret und Tristan nach Crecent-Beach geschickt, um vor Ort nach neuen Drachen zu suchen. Sie sind Drachenjäger und die Todfeinde von Talon.
Der Schreibstil war wie gesagt am Anfang ein wenig schwierig, aber dann habe ich mich an den Schreibstil gewöhnt und lies sich dann auch flüssig lesen.Man hat aber nicht nur in der Sicht von Ember lesen können, sondern auch von den anderen zwei Hauptpersonen Garret und einem weiteren Drachen, somit war es wirklich abwechslungsreicher. Es wurde aber zumindenst aus der Sicht von dem 17 Jährigen Garett beschrieben, einem Ordenskämpfer der sein Leben der Auffindung und Vernichtung von Drachen verschrieben hat.
Die Charaktere wurden, toll beschrieben, ich konnte mir gut ein Bild von jeden einzelnen machen.Vor allem die Hauptprotagonisten und die Annäherungsversuche  fand ich wirklich schön beschrieben somit ich auch Mitgefühlt habe und wirkten auf mich sehr sympatisch. Auch die Nebencharaktere wie z. B. Riley,, Lexi, Kristin, Liam Sarah, Wes Lillith,

Das Ende endet mit einem Cliffhänger als ich die letzte Seite gelesen habe dachte ich was nein das kann doch nicht schon zu ende sein ich will weiter lesen.



Fazit:
Ein wirklich gelungenes Buch was ich nur weiter empfehlen kann, und ich freue mich schon sehr auf Band 2 der schon im Hnadel zu kaufen gibt, und ich werde definitiv natürlich auch denn zweiten Teil lesen.
Bewertung:




Autorin Julie Kagawa
Amazon

Schon in ihrer Kindheit gehörte Julie Kagawas große Leidenschaft dem Schreiben: Langweilige Schulstunden vertrieb sie sich damit, all die Geschichten festzuhalten, die ihr im Kopf herumspukten. Nach Stationen als Buchhändlerin und Hundetrainerin machte sie ihr größtes Interesse zum Beruf und wurde Autorin. Mit ihrer Fantasy-Saga Plötzlich Fee wurde sie rasch zur internationalen Bestsellerautorin. Drachenherz ist der zweite Band in der Talon-Serie um eine magische Liebe, die nicht sein darf. Julie Kagawa lebt mit ihrem Mann in Louisville, Kentucky.


Mittwoch, 13. Januar 2016

Whats in my Bag ?

Hallo ihr Lieben

Ich habe ein Video von euch es hat zwar nichts mit Büchern zu tun, jedoch wurde es geschwünscht das ich ein Video drehen soll was in meiner Handtasche alles drinnen ist. Falls ihr Lust habt schaut euch mein Video an

Viel Spaß dabei

Ich würde mich auch sehr freuen wenn ihr mich auf Youtube abonnieren würdet, ich werde natürlich auch über das Thema Bücher Videos drehen

Liebe Grüße Mara


Samstag, 9. Januar 2016

50 Fakten über mich

Hallo meine Lieben heute habe ich ein Video für euch und zwar 50 Fakten über mich, ich dachte mir das ich einige Fakten über mich euch präsentieren möchte damit ihr mich auch viel besser kennen lernt. Ich habe einfach gemerkt ich blogge seit Jahren aber zu meiner Person wisst ihr quasi so gut wie fast nichts. Was ich nun ändern möchte. Falls ihr welche Fragen habt, oder auch einige gleiche Fakten habt wie ich schreibt es mir doch in die Kommentare würde mich freuen über einen Austausch :-)



Mittwoch, 6. Januar 2016

Ich habe mich getraut ein Video zu drehen

Hallo meine Lieben

Ich habe es endlich getan, und zwar habe ich mich getraut ein Video zu drehen es hat mich wirklich Überwindung gekostet war ziemlich aufgeregt aber ich hatte einfach mal lust ein Video zu drehen. Ab heute möchte ich auch Youtuberin werden. Ich habe seit Jahren schon gerne Youtube Videos in vielen Kategorien angesehen; aber wie gesagt mich selber nicht getraut vor der Kamera zu setzen. Ich sehe das nun als Hobby und ich würde mich wirklich sehr freuen wenn ihr vorbei schauen würdet und vielleicht auch ein Abo dalassen würdet. Vielleicht fragt ihr euch was für Videos ich in Zukunft drehen will? Bestimmt über das Thema Bücher weil ich einen Bücherblog habe? Also ich möchte mich nicht fest legen, am Anfang dachte ich würde auch in die Richtung Booktuber gehen, aber ich habe einfach mal lust verschiedene Themen Videos zu drehen wie z.B. Beauty Fashion Lifestyle Tags, Challenges , Vlogs Bücherrezensionen, Hauls und Follow me arround: Wie ihr seht ist es eine bunte Mischung geworden in der ich zuschlagen werde:-)

Ich würde mich wie gesagt sehr darüber freuen wenn ihr mich tatkräftig Unterstützung würdet denn aller Anfang ist bekanntlich immer schwer..




Ganz Liebe Grüße
Mara <3






Montag, 4. Januar 2016

Want to read January

Ich möchte euch die Bücher vorstellen die ich in diesem Monat lesen möchte. Welche der Bücher habt ihr bereíts denn schon gelesen? Oder habt ihr das ein oder andere auch auf dem Sub und möchtet es noch lesen? Ich habe mir diesmal ne bunte Mischung rausgesucht mit Fantasy, Thriller und New Adult Genere. Ich habe mir aber diesmal nicht mehr Bücher vorgenommen in diesen neuen Monat zu lesen weil wenn ich  mir viel vor nehme schaffe ich es meistens nicht alle sie zu lesen. Deshalb erst mal nur ein kleinen Stapel :-)

Hinweis Ethan Cross ich bin die Nacht habe ich bereits auch schon gelesen das Foto wurde davor schon gemacht als ich das Buch noch nicht gelesen habe.


Samstag, 2. Januar 2016

Flop Bücher 2015

Ich möchte euch gerne die Bücher zeigen die mich persönlich enttäuscht haben, oder auch die ich eher nicht so gut fand. Natürlich ist es immer Geschmacksache. aber das ist meine persönliche Meinungen über die Bücher. Habt ihr auch eins vielleicht davon gelesen? Wenn ja wie fandet ihr sie ? Würde mich über eure Meinungen freuen: ob auch einige von euch das auch so sehen, oder vielleicht eins davon gut fandet.





Ruby hat überlebt. Doch der Preis dafür war hoch. Sie hat alles verloren: Freunde, Familie, ihr ganzes Leben. Weil sie das Virus überlebt hat. Weil sie nun eine Fähigkeit besitzt, die sie zur Bedrohung werden lässt, zu einer Gefahr für die Menschheit. Denn sie kann die Gedanken anderer beeinflussen. Deshalb wurde sie in ein Lager gebracht mit vielen anderen Überlebenden. Deshalb soll sie getötet werden. Aber Ruby hat nicht überlebt, um zu sterben. Sie wird kämpfen, schließlich hat sie nichts zu verlieren. Noch nicht ..


Die Jugendlichen Chris, Moe, Kaya, Steven und Lennart sind Urban Explorers: Im nächtlichen Berlin erkunden sie stillgelegte Fabriken, leer stehende Häuser und verfallene Krankenhäuser. Doch was als aufregendes Abenteuer beginnt, wird bald zu einem riskanten Unterfangen. Denn die verlassenen Gebäude bergen nicht nur Charme, sondern auch Schrecken. Als die Freunde in einem halb verfallenen Haus eine Leiche entdecken, wird es richtig gefährlich.







Sie sind beide Außenseiter, aber grundverschieden: Die pummelige Eleanor und der gut aussehende, aber zurückhaltende Park. Als er ihr im Schulbus den Platz neben sich frei macht, halten sie wenig voneinander. Park liest demonstrativ und Eleanor ist froh, ignoriert zu werden. In der Schule ist sie das Opfer übler Mobbing-Attacken und zu Hause hat sie mit vier Geschwistern und einem tyrannischen Stiefvater nur Ärger. Doch als sie beginnt, Parks Comics mitzulesen, entwickelt sich ein Dialog zwischen den beiden. Zögerlich tauschen sie Kassetten, Meinungen und Vorlieben aus. Dass sie sich ineinander verlieben, scheint unmöglich. Doch ihre Annäherung gehört zum Intensivsten, was man über die erste Liebe lesen kann.








Jubilee hat den perfekten Freund. Sie ahnt nicht, dass sie ihn in dieser Nacht verlieren wird - weil sie sich Hals über Kopf in einen Fremden verliebt. Tobin vergisst manchmal völlig, dass der coole Herzog eigentlich ein Mädchen ist. Bis zu jenem magischen Moment, der alles verändert … Addie würde alles geben, wenn Jeb ihr den Fehler, den sie begangen hat, verzeihen könnte. Dabei ist er ihr längst viel näher, als sie denkt … Ein wunderschönes Buch über die Liebe auf den ersten und den zweiten Blick. Witzig, tiefgründig, wunderschön!














Marina steht am Anfang: Sie ist reich, beliebt und verliebt in einen hinreißend attraktiven Jungen. Em ist am Ende: Sie ist seit Jahren auf der Flucht, seit Monaten in einer winzigen Zelle eingesperrt, wird beinahe täglich verhört. Die beiden Mädchen haben nichts gemeinsam, außer der einen Sache: Sie sind ein und dieselbe Person. Vier Jahre trennen sie. Vier Jahre, in denen die Welt an den Rand des Abgrunds gerät. Doch Em bekommt die Möglichkeit, durch eine Zeitreise die Vergangenheit zu ändern. Nur ist der Preis, den sie dafür zahlen muss, schrecklich ..




Tief berührt von Kylas Liebesbriefen, die nach dem Tod ihres Mannes irrtümlich an ihn geschickt wurden, beschließt Trevor, Kyla zu suchen und für sich zu gewinnen. Mit jedem Brief, den Trevor Rule von Kyla liest, verliebt er sich mehr in sie. Dabei sind die zärtlichen Zeilen gar nicht an ihn gerichtet. Sie gelten ihrem Mann Richard, Trevors bestem Freund, der in Kairo ums Leben gekommen ist. Trevor weiß, dass Kyla inzwischen zusammen mit ihrem kleinen Sohn Aaron, der seinen Vater niemals kennen lernen wird, zurück nach Texas zurückgekehrt ist. Und sein Entschluss steht fest: Obwohl er Kyla noch nie persönlich gesehen hat, möchte er sie finden und behutsam für sich gewinnen.

Freitag, 1. Januar 2016

Top Bücher 2015


Scheinbar aus heiterem Himmel schlägt Axi ihrem besten Freund Robinson einen Trip quer durch die USA vor. Robinson macht mit und verwandelt die Reise in ein verwegenes Abenteuer: Statt mit dem Greyhoundbus düsen die beiden auf einer geklauten Harley los. Sie übernachten unter freiem Himmel und schwimmen in Privatpools – und immer wieder fragt sich Axi, wann aus ihrer Freundschaft endlich mehr wird. Doch eines Morgens holt sie das Schicksal ein und es wird ihnen klar, dass sie sich vom ersten Augenblick geliebt haben und jeden einzelnen Moment des Glücks, der ihnen bleibt, auskosten wollen . . .



Als Katniss erfährt, dass das Los auf ihre kleine Schwester Prim gefallen ist, zögert sie keinen Moment. Um Prim zu schützen, meldet sie sich an ihrer Stelle für die alljährlich stattfindenden Spiele von Panem – in dem sicheren Wissen, damit ihr eigenes Todesurteil unterschrieben zu haben. Denn von den 24 Kandidaten darf nur ein Einziger überleben! Zusammen mit Peeta, einem Jungen aus ihrem Distrikt, wird Katniss in die Arena geschickt, um sich dem Kampf zu stellen. Sie beide wissen, dass es nur einen Sieger geben kann. Allerdings scheint das Peeta nicht zu kümmern, denn er rettet Katniss das Leben. Sind seine Gefühle ihr gegenüber vielleicht doch nicht nur gespielt, um das Publikum vor den Bildschirmen für sich einzunehmen? Katniss weiß nicht mehr, was sie glauben darf – und vor allem nicht, was sie selbst empfindet….




Auf den Gleisen liegt ein Mädchen. Das Kreischen von Metall auf Metall. Ein zerstörter Körper. Selbstmord? Kathi war Andreas Winkelmanns Lieblingsnichte. Der Thrillerautor kann nicht glauben, dass sich das lebenslustige Mädchen das Leben genommen hat, und macht sich auf die Suche nach Hinweisen. Auf ihrem Computer findet er seltsame Videos, die zeigen, dass Kathi verfolgt wurde. Die Spur führt immer tiefer ins Netz hinein, zu immer grausameren Aufnahmen. Worauf hat Kathi sich da eingelassen? Und in wessen Hände ist sie dabei geraten? Als Andreas Hinweise auf eine Webseite namens Deathbook entdeckt, ahnt er, dass Kathi ein tödliches Spiel gespielt hat – und dass sie nicht die Einzige war …



Die siebzehnjährige Alex befindet sich auf einer Wanderung in den Bergen, als plötzlich die Natur um sie herum verrücktspielt und eine Druckwelle sie zu Boden wirft. Was war das? Alex hat keine Ahnung, aber sehr schnell wird klar, dass die Welt, die sie kannte, nicht mehr existiert. Die meisten Städte sind zerstört und die Überlebenden werden zur lauernden Gefahr. Das Einzige, worauf Alex noch zählen kann, ist ihre Liebe zu Tom. Gemeinsam versuchen die beiden, sich durchzuschlagen. Doch dann wird Tom verwundet, und Alex muss ihn schweren Herzens zurücklassen, um sein Leben zu retten. Als sie mit Hilfe zurückkehrt, ist er verschwunden. Eine packende Suche beginnt. Eine Suche nach Antworten, sich selbst und nach der einen ganz großen Liebe. Denn Alex weiß: Tom lebt, und sie wird ihn finden




April ist fort. Seit Wochen kämpft sie in einer Klinik gegen ihre Magersucht an. Und seit Wochen antwortet sie nicht auf die Briefe, die ihre Schwester Phoebe ihr schreibt. Wann wird April endlich wieder nach Hause kommen? Warum antwortet sie ihr nicht? Phoebe hat tausend Fragen. Doch ihre Eltern schweigen hilflos und geben Phoebe keine Möglichkeit, zu begreifen, was ihrer Schwester fehlt. Aber sie versteht, wie unendlich traurig April ist. Und so schreibt sie ihr Briefe. Wort für Wort in die Stille hinein, die April hinterlassen hat.



Drei tote Mädchen, ein dunkles Geheimnis und ein teuflisches Spiel: ein Thriller, der unter die Haut geht! München, das Ende eines heißen Sommers. Drei Mädchen sterben innerhalb weniger Wochen û wie es scheint, aus eigenem Entschluss. Doch das ist nur die halbe Wahrheit. Denn alle drei wollten mit ihrer großen Liebe in den Tod gehen. Und sie ahnten nicht, dass ausgerechnet er, der mit ihnen sterben wollte, sich als ihr schlimmster Feind entpuppen würde. Ein raffinierter Pagenturner über eine rätselhafte Todesserie unter Teenagern - über Mord, Geheimnisse und tiefe Abgründe.



Als der Berliner Kommissar Nils Trojan an den Schauplatz eines Mordes gerufen wird, erwartet ihn eine grausame Inszenierung: Der jungen Frau wurden die Haare abgeschnitten, ein zerfetzter Vogel ist auf ihrem Körper platziert. Trojan und sein Team sind entsetzt, doch noch während sie die ersten Ermittlungen einleiten, ereignet sich ein zweiter Mord: Wieder hatte das Opfer lange blonde Haare, und wieder hinterlässt der Federmann einen makabren Gruß in Gestalt eines toten Vogels. Unterstützt von der Psychologin Jana Michels macht sich Trojan an die Lösung des Falls – und befindet sich unvermittelt auf einer Reise in die tiefsten Abgründe einer kranken Seele.



Du hast 438 Freunde auf Facebook.
Und einen Feind.

Die Freunde sind virtuell, der Feind ist real.

Er wird Dich suchen.
Er wird Dich finden.
Er wird Dich töten.

Du hast 438 Freunde auf Facebook.
Und keiner wird etwas merken.

Ein Killer, der wie ein Computervirus agiert: unsichtbar und allgegenwärtig. Er nennt sich derNamenlose, und seine Taten versetzen ganz Berlin in Angst und Schrecken. Hauptkommissarin Clara Vidalis und ihr Team sind in der Abteilung für Pathopsychologie ohnehin schon für die schweren Fälle zuständig, aber die Vorgehensweise dieses Verbrechers raubt selbst ihnen den Atem. Perfide und genial, lenkt er die Ermittler stets auf die falsche Fährte. Und erst allmählich begreift die Kommissarin, dass der Namenlose sein grausames Spiel nicht mit der Polizei spielen will, sondern nur mit einem Menschen: mit ihr, Clara Vidalis. Während die Ermittler noch verzweifelt versuchen, die Identität des Killers aufzudecken, startet der Medienmogul Albert Torino eine neue Casting-Show. Und es gibt jemanden, der diese Show für seine eigenen, brutalen Zwecke nutzen wird: der Namenlose.



Ein entführtes Mädchen, ein trauernder Bruder, ein eiskalter Psychopath ...

Ein heißer Sommertag. In einem verwilderten Garten sitzt ein junges Mädchen auf einer Schaukel. Alles um es herum leuchtet in strahlenden Blütenfarben, doch das Mädchen nimmt nichts davon wahr, es ist blind. Dafür spürt es ganz deutlich, dass sich ihm jemand nähert, jemand, von dem etwas zutiefst Böses ausgeht. Es versucht noch wegzulaufen – vergeblich … Jahre später wird Kommissarin Franziska Gottlob zu einem Wohnheim für Kinder gerufen. Wieder ist ein junges Mädchen verschwunden. Das Kind ist blind. Und vom Täter fehlt jede Spur.