Montag, 8. Juli 2013

Update1 Leserunde Silber



Nun kommt auch mein Update zu der Leserunde Silber, hatte leider keine Zeit gefunden um das zu posten aber nun ist es soweit,



Update 1:
-Lesen bis inkl. Kapitel 5/Seite 66
-Buch vorstellen
-Warum wolltest du es lesen?
-Deine bisherige Meinung
-Alles was du sonst noch loswerden möchtest (Zitate, Gedanken etc.)
-evtl. eine kurze Personenbeschreibung der Protagonistin
-evtl. vorstellen der Autorin



Update 1 
Titel: Silber-Das erste Buch der Träume
Autor: Kerstin Gier
Verlag: Fischer FJB
ISBN-10: 3841421059
ISBN-13: 978-3841421050
Band: 1
Seiten: 416
Preis: 18,99€
Erscheint am: 20.6.2013

Klappentext:
Geheimnisvolle Türen mit Eidechsenknäufen, sprechende Steinfiguren und ein wildgewordenes Kindermädchen mit einem Beil … Liv Silbers Träume sind in der letzten Zeit ziemlich unheimlich. Besonders einer von ihnen beschäftigt sie sehr. In diesem Traum war sie auf einem Friedhof, bei Nacht, und hat vier Jungs bei einem düsteren magischen Ritual beobachtet.
Zumindest die Jungs stellen aber eine ganz reale Verbindung zu Livs Leben dar, denn Grayson und seine drei besten Freunde gibt es wirklich. Seit kurzem geht Liv auf dieselbe Schule wie die vier. Eigentlich sind sie ganz nett.
Wirklich unheimlich – noch viel unheimlicher als jeder Friedhof bei Nacht – ist jedoch, dass die Jungs Dinge über sie wissen, die sie tagsüber nie preisgegeben hat – wohl aber im Traum. Kann das wirklich sein? Wie sie das hinbekommen, ist ihr absolut rätselhaft, aber einem guten Rätsel konnte Liv noch nie widerstehen …


Ich wollte Silber lesen, weil ich die Autorin Kerstin Gier mag, damals habe ich die Edelstein Trilogie gelesen und war hin und her gerissen mir haben diese Bücher erstaunlicherweise super gefallen, und natürlich wollte ich Silber dann auch lesen, da viele davon begeistert waren.

Meine bisherige Meinung ist schon mal positiv der Schreibstil ist einfach zu lesen man kommt gut in die Geschichte hinein, man möchte immer weiter lesen  wie es weiter geht. Bis jetzt bin ich nicht enttäuscht und freue mich weiter zu lesen,viel von denn Protagonisten kann ich nicht erzählen, aber auf mich wirken sie positiv sie wurden toll beschrieben damit man sich gut in denn Charakteren hinein versetzen kann. Am besten gefällt mir Liv. Ach ja und an manchen stellen fand ich das Buch wirklich witzig das ich sogar lachen musste, was bei mir sehr selten passiert. :-)

Morgen oder Übermorgen kommt noch mein 2 Update zu Silber

Bis dann :-)




1 Kommentar:

  1. Hi there :)
    Hast du vielleicht Lust bei meiner ersten Lesenacht auf meinem Blog The Call of Freedom & Love nächste Woche mitzumachen? Ich suche noch Blogger die Lust hätten und teilnehmen :) Denn je mehr umso besser.
    Schau doch einfach mal bei mir vorbei :) Ich würde mich freuen wenn du mitmachst :)

    † Ines
    -> Fantasy-Lesenacht die Erste - Lesen bis Einhörner auftauchen

    AntwortenLöschen