Dienstag, 4. Juni 2013

Ausgeliehene Bücher aus der Bücherrei


Ich war heute nach sehr sehr sehr laaaaaaaaaaaaaaaangen Zeit wieder in die Bücherrei weiß schon gar nicht mehr genau wann ich dort das letzte mal dort war. Aber da ich für meine Arbeit als Erzieherin ein Buch brauchte was aber ausgeliehen war, dachte ich mir schaue ich mich dort mal um. Und diese Bücher habe ich mir ausgeliehen die ich schon immer mal lesen wollte:-)


Delirium  Inhalt vom Carlesen Verlag

Inhalt:
Früher, in den dunklen Zeiten, wussten die Leute nicht, dass die Liebe tödlich ist. Sie strebten sogar danach, sich zu verlieben. Heute und in Lenas Welt ist Amor Deliria Nervosa als schlimme Krankheit identifiziert worden. Doch die Wissenschaftler haben ein Mittel dagegen gefunden. Auch Lena steht dieser kleine Eingriff bevor, kurz vor ihrem 18. Geburtstag. Danach wird sie geheilt sein. Sie wird sich nicht verlieben. Niemals.
Aber dann lernt sie Alex kennen. Und kann einfach nicht mehr glauben, dass das, was sie in seiner Anwesenheit spürt, schlecht sein soll.

Inhalt vom Cbt Verlag

Eine Geschichte über die Liebe und den Mut zur Wahrheit ...
Seit Mikeys fünfzehnjährige Schwester Karyn von Tom, Sohn reicher Eltern, vergewaltigt worden ist, verlässt sie ihr Zimmer nicht mehr. Mit der Mutter, die trinkt, ist nicht zu rechnen. Alles bleibt nun an Mikey hängen, auch um die kleine Schwester Holly kümmert er sich. Und diesem Tom würde er es am liebsten heimzahlen. Ein Flirt mit Toms Schwester Ellie scheint das einfachste Mittel, um näher an ihn ranzukommen. Doch als Liebe daraus wird, wird die Sache kompliziert: Hält Mikey zu seiner Schwester oder steht er zu Ellie? Und für welche Seite entscheidet sich Ellie? Für ihren Bruder und ihre Familie – oder für den Jungen, den sie liebt?

 Inhalt von Amazon

Kurzbeschreibung
Schule, Geigenunterricht, Orchester, Hockey, Hausaufgaben, das ist Annas Alltag. Wie anders das Leben sein kann, erfährt sie erst durch ihre neue Klassenkameradin Tibby. In dem idyllischen Häuschen am Fluss fühlt Anna sich pudelwohl, gerade weil es hier nicht so piekfein ist wie zu Hause, sich die Geschirrstapel türmen dürfen und eine Schar schnurrender Katzen das Haus bevölkert. Gemeinsam erleben die beiden ungleichen Freundinnen dort einen fantastischen Sommer.
Doch dann bröckelt die Fassade und Anna muss feststellen, dass Tibby es alles andere als leicht hat. Unter der Last ihrer Sorgen immer bedrückter und launischer, verlangt Tibby ihrer Freundschaft alles ab. Anna bemüht sich darum, Tibby zu helfen, stößt aber immer mehr an ihre Grenzen. Und dann ist da auch noch Easy, in den Anna sich verliebt und mit dem sie immer öfter Zeit verbringt. Wie ernst Tibbys Lage ist, merkt Anna erst, als es fast zu spät ist

Inhalt von Boot Camp

Kurzbeschreibung:
Connor ist nicht der Sohn, den sich seine Eltern wünschen. Gegen seinen Willen lassen sie ihn in ein Boot Camp bringen. Dort erwartet Connor ein brutales Umerziehungssystem, aus dem es schier keinen Ausweg gibt.


Inhalt vom cbt Verlag

Er kennt seine Opfer, doch wer kennt ihn?
Ein Mörder geht um im Raum Köln/Bonn. Seine Opfer sind allesamt junge Männer. Als Romy Berner, Volontärin beim KölnJournal, mit der Recherche beauftragt wird, muss sie feststellen, dass alle Toten dem Freundeskreis ihres Zwillingsbruders Björn angehörten – und dass der Mörder ihr näher ist, als sie ahnt …

Kommentare:

  1. Hallo,

    ich gehe auch öfters in die Bücherei. Es macht immer wieder Spaß durch die Gänge zu gehen und zu stöbern.
    "Delirium" ist sehr toll!!!
    "Spiegelschatten" hat mir auch sehr gut gefallen.
    Die anderen Bücher kenne ich leider nicht :D

    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  2. Die ersten beiden sind schööön. :)
    Viel viel Spaß! :*

    AntwortenLöschen